Ferienwohnung bauernhof Nordsee

Stadtbücherei Niebüll

Niebüll Bücherei

Ein Besuch in der Stadtbücherei Niebüll.


Ehe die eigentlich schönsten Tage des Jahres endgültig belastend werden, hier einultimativer Tipp für die Freizeitgestaltung – einfach mal wieder ein Buch zur Hand nehmen und lesen. Und wer nun argumentiert, seinen mitgebrachten Büchervorrat bereits „verbraucht“ zu haben oder wer gar keine Bücher mit in den Urlaub genommen hat, für den bietet ein Besuch in der Stadtbücherei in Niebüll eine echte Alternative.

Zentral gelegen und eine gute Adresse für kleine und große Leseratten
Durch die zentrale Lage in der Niebüller Innenstadt, direkt am Rathausplatz der Stadt, ist die Bücherei einfach zu finden und ist nur wenige Gehminuten von den Geschäften in der Hauptstraße entfernt.
In einer guten Atmosphäre, die insbesondere durch ein sehr motiviertes und kompetente Mitarbeiter-Team und deren fach- und sachkundige Beratung in punkto Literatur geprägt ist, findet der interessierte Besucher einenumfassenden Medienbestand. Und dieser Bestand hat es in sich: Rund 40.000 Bücher, CD‘s, Konsolenspiele, DVD’s und Kassetten sowie Zeitschriften und CD-ROMs befinden sich im Bestand und das mit stetig wachsender Tendenz, um den Ansprüchen einer breiten Leserschar ständig gerecht zu werden. Das Angebot umfasst Medien, die sowohl dem Bedarf an Unterhaltung und Freizeitgestaltung gerecht werden, aber ebenso die Bereiche Aus- und Weiterbildung, Information und Beratung umfassen.


So finden die Leser hier auf einer Fläche von mehr als 300 m² u.a.
Kinder- und Jugendbücher, Belletristik, Noten, Nachschlagewerke, Zeitungen und Zeitschriften, Kinder- und Musik-CD’s und Hörbücher, Filme auf DVD, Computerspiele und PC-Anwendungsprogramme. Extraangebote sind z.B. auch die Leihmöglichkeit von Bildern in der Artothek und Literatur im Großdruck.

 

Geht nicht, gibt’s nicht – alles kann beschafft werden und vieles ist möglich.

 

Für die Suche nach Medien, die sich nicht im Bestand der Stadtbücherei Niebüll befinden, kann sowohl vom heimischen PC oder direkt von der Bücherei aus der Zentralkatalog der Büchereizentrale Schleswig-Holsteinim Internet genutzt werden. Dieser enthält über 350.000 Titel von Büchern, Spielen, Hörspiel- und Musikkassetten, Videos, DVDs, CD-ROMs und CDs, die abgefragt werden können und in der Bücherei zur Abholung bestellt werden können.

Und selbstverständlich ist auch die Stadtbücherei Niebüll bestens vernetzt und im Rahmen des regionalen Leihverkehrs der öffentlichen Büchereien in Schleswig-Holstein sowie im überregionalen Leihverkehr der Bundesrepublik Deutschland bei der Beschaffung spezieller Medien behilflich.
Übrigens „vernetzt“ – wer als Urlauber in Niebüll oder Umgebung sein Laptop nicht mitgebracht hat, muss nicht auf E-Mail, Ebay und Co.verzichten, sondern kann an drei Internet-Arbeitsplätze online gehen und seine Nachrichten abfragen oder eigene Nachrichten versenden und an zwei der Plätze sogar drucken.Dieser Service wird auch angeboten, wenn man kein registrierter Leser der Bücherei ist.


Was nun aber absolut keine Selbstverständlichkeit in Büchereien darstellt, ist der kabelloser Internet-Zugang in der Stadtbücherei Niebüll. Über WLAN besteht die hier Möglichkeit, auch mit einem mitgebrachten Notebook das Internet zu nutzen: Mit dem Erwerb einer Wertmarke erhält man einen Zugangscode und kann für einen bestimmten
Zeitraum das Internet nutzen. Bis zum Verbrauch des erworbenen Guthabens kann man sich mit diesem Code beliebig oft anmelden - besser geht es nun wirklich nicht...

Stadtbücherei zum Anfassen
Aber nicht nur der umfangreiche Medienbestand hat es in sich: Mit vielfältigen Aktionen geht man von Seiten der Stadtbücherei auf angestammte Leser und solche, die es noch werden wollen oder können, zu:
So werden z.B. Büchereiführungen für Schulklassen, Kindergärten und sonstige interessierte Gruppenangeboten, bei denen man in einem Rundgang von knapp 60 Minuten alles von der Geschichte des Gebäudes "Bökingharder Hof", in dem sich die Stadtbücherei befindet, über Hinweise zum Auffinden bestimmter Medien bis hin zur Mitgliedschaft in der Stadtbücherei erfährt.


Außerdem gab und gibt es thematische Ausstellungen und interessante Autorenlesungen sowie Vorträge zu aktuellen Themen in den Räumen des Hauses.
Aber auch Kinder sind ein beachtlicher Anteil des Publikums in der Stadtbücherei und außer einem vielfältigen Medienangebot für die verschiedenen Altersgruppen werden auch hier spezielle Lesungen z.B. im Rahmen der an jedem Dienstag um 16 Uhr stattfindenden „Lesewelle“ angeboten. Hier lesen ehrenamtliche Vorleserinnen den Kindern in kleinen Gruppen altersgemäße Geschichten vor.

Mit diesem Wissen fällt es sicher nicht schwer zu verstehen, dass das Team der Stadtbücherei für das Jahr 2015 mit 190. 401 Entleihungen einen neuen Rekord vermelden konnte, wobei die bisherige Bestmarke aus dem Jahr 2011 um 5400 Entleihungen übertroffen wurde.
Die Kunden der Bücherei sind zurzeit 2810 aktive Leser, je zur Hälfte Niebüller und Bürger aus dem Umland.

Und wer nun in seinem Urlaub von der Langenweile geplagt wird, dem kann hier ganz bestimmt auch geholfen werden.

Stadtbücherei Niebüll
Hauptstraße 46
25899 Niebüll
Tel.: 04661/5175

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
9.30-13.00 Uhrund 15.00-18.00 Uhr
Samstag 10.00-12.00 Uhr

Mittwoch geschlossen

Übrigens, diese Öffnungszeiten gelten auch In den Sommerferien – hier macht man keine Sommerpause!

Zurück

Schafe
  • Tel: +49.04663.1889576
  • Fax: +49.04663.2034927
  • Mail: Info@Hockmannshof.de

© 2010 - 2017.Hockmannshof - NordseeUrlaub mit HundFerienwohnung auf dem BauernhofImpressum/Datenschutzerklärung