Ferienwohnung bauernhof Nordsee
Nordsee-Strand

Strand und Meer – Urlaub in Nordfriesland

Egal, ob Städtetrip, Kultur – Urlaub oder Sonnenanbetung, wir alle suchen früher oder später nur eines im Urlaub: Erholung. Und wo könnte man diese leichter finden, als an schier endlos scheinenden Stränden, mit Blick auf den Horizont und dem Rauschen der Wellen in den Ohren. In Nordfriesland findet jeder seinen perfekten Platz zum Ausspannen.

Vom Hockmannshof zu den schönsten Stränden der Nordsee

Hat man sich erst einmal für unseren Ferien - Bauernhof entschieden, so ist der ideale Ausgangspunkt für spannende und entspannende Tagesausflüge schon gefunden. Von Ihrer Ferienwohnung auf dem Hockmannshof erreichen Sie in kürzester Zeit die schönsten Strände, die die Nordsee zu bieten hat. Vom westerländer Strand auf Sylt, über Wittdün auf Amrum, bis hin zur Dünenlandschaft auf der dänischen Nordseeinsel Rømø, hier ist für jede Gemütslage etwas dabei. Und das Beste, auch Ihr Hund kann diesen Urlaub mit Vierbeiner in vollen Zügen genießen

Urlaub auf dem Bauernhof und Strandurlaub, passt das zusammen? Sehen Sie selbst

 

Sandstrand an der Nordsee

Westerland auf Sylt

Shopping, Kultur und Sandstrand, all das vereint Westerland auf Sylt. Mitten im Stadtzentrum befindet sich der Eingang zum Strand. Die Promenade ist von unzähligen kleinen Geschäften, Cafés und Imbissen gesäumt, sodass nie Langeweile, geschweige denn Hunger aufkommt. So kann wer Lust hat stetig zwischen Strandkorb und Café, Sonnenstrahlen und gutem Essen pendeln. Natürlich empfiehlt sich ein Besuch hier nicht nur für Sonnenhungrige und Genießer, sondern auch für alle anderen und zu jeder Jahreszeit. Vom traditionellen Biikebrennen im Frühjahr, über Lesungen, Konzerte und Theaterstücke, bis hin zu Surf - Veranstaltungen und der Open-Air Silvesterparty, auf Sylt und seinen insgesamt über 40 km langen Stränden findet jeder seinen Platz. Statten Sie der nördlichsten unserer Nordseeinseln einen Besuch ab und erleben Sie familienfreundliche Atmosphäre mit tollen Spielplätzen, Hundestrände für den Urlaub mit Hund und FKK-Strände. Sylt und seine Strände sind immer einen Ausflug wert.

 

Nordfrieslands Sandstrände

Wittdün auf Amrum

Der Hauptstrand von Wittdün auf Amrum besticht schon bei der Ankunft durch seine einmalige Landschaft, die von der Weite des Kniepsandes und dem feinen weißen Sand geprägt ist. Hier findet nicht nur jeder den perfekten Platz, und wenn man mag auch Strandkorb, für schöne Nachmittage, sondern man kann auch zu Wattwanderungen und Spaziergängen aufbrechen, Muscheln sammeln oder die vielen Vögel beobachten, die sich hier niedergelassen haben. Der Strand von Wittdün ist vor allem für Familien der optimale Strand zum Verweilen. Hier lässt es sich nicht nur sonnen, sondern auch gut spielen, dank des großen Spielplatzes mit Piratenschiff, Schaukeln und mehr. Sportlich Aktive können sich hier beim Fußball austoben oder auf den abgesteckten Feldern Beach - Volleyball spielen. Und um den Tag bestmöglich abzuschließen, lässt sich abends ganz romantisch der Sonnenuntergang verfolgen. Zusammen beanspruchen die Strände auf Amrum eine Fläche von 10km² , somit gibt es auch abseits von Wittdün wundervolle Strände zu entdecken. Für Vogelkundler empfiehlt sich beispielsweise ein Besuch an der amrumer Odde. So wird das Naturschutzgebiet an der Nordspitze Amrums genannt, das eine riesige Vielfalt an Vogelarten beherbergt.

 

Hockmannshof-Strand-Sonne-Meer

Nordseeinsel Römö

Schnell mal eben an die Nordseeküste Dänemarks. Nichts ist für Urlauber auf dem Hockmannshof leichter. Schon innerhalb einer halben Stunde erreicht man die südlichste der dänischen Nordseeinseln, Rømø. Wer sich stets beim Strandbesuch fragt, wie er all die Utensilien, die man braucht, vom Auto zum Liegeplatz bekommen soll, ist hier genau richtig. In Lakolk auf Rømø können Sie mit dem Auto über den weiten Strand bis auf 20 m ans Wasser fahren. Entspannen Sie zwischen meterhohen Dünen und lauschen Sie dem Meeresrauschen. Ein guter Tipp für die Strände auf Rømø ist es, eine Strandmuschel dabei zu haben. Sollte doch einmal ein wenig mehr Wind gehen, so ist man dank der Muschel vor dem pudrig - feinen Sand bestens geschützt.

Schafe
  • Tel: +49.04663.1889576
  • Fax: +49.04663.2034927
  • Mail: Info@Hockmannshof.de

© 2010 - 2017.Hockmannshof - NordseeUrlaub mit HundFerienwohnung auf dem BauernhofImpressum/Datenschutzerklärung